Batek Architekten

Wohnung SCH51

Wohnung SCH51

Berlin 2018

Ein Fabrikloft mit denkmalgeschützter
Fassade in ein wohnliches Zuhause für
eine Familie zu verwandeln und doch
den historischen Charakter zu erhalten
– das war die Aufgabe für dieses Objekt
in Berlin-Kreuzberg. Im Zentrum des Entwurfes
schwebt ein dekorativer Kubus
aus Eichenholz, der geschickt die Raumhöhe
ausnutzt, das großzügige Masterbad
beherbergt und Stauraum sowie
Raumstruktur schafft.
In Analogie dazu trennt eine deckenhohe
Schiebetür den Wohn- vom Arbeitsbereich,
lässt dem Loft seine Durchlässigkeit
und erlaubt Rückzugsräume. Die
bewusst wie Exponate in die Fabriketage
gesetzten neuen Strukturen respektieren
den Fabrikcharakter, der auch durch unverputzte
Backsteinwände und einen Industrieboden
erhalten bleibt. Im Kontrast
dazu schaffen viel Holz, die Messing- Armaturen
in Küche und Bad sowie handgebrannte
Fliesen in Rosé eine wohnliche
Atmosphäre.

TEAM Anke Müller, Patrick Batek
FERTIGSTELLUNG August 2018
FLÄCHE 240 qm
LEISTUNG LP1-9
FOTOGRAF Marcus Wend
LICHT PSLab

Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51Wohnung SCH51